Apfelkuchen mit Butterstreusel

Zutaten

  • 225g Butter
  • 225g brauner Zucker
  • 300g Mehl
  • 2P Vanillezucker
  • 1/2Flasche Zitronenaroma
  • 3Eier
  • 50g Speisestärke
  • 1TL Backpulver
  • 6 mittelgroße Äpfel
  • 1 Prise Zimt

Zubereitung

  1. Backofen auf 180°C vorheitzen (Ober/Unterhitze)
  2. Die weiche Butter mit 100 Zucker und 1P Vanillezucker zu einer homogenen Masse verrühren.
  3. Mehl, Backpulver und Mondamin sieben. Diese Mischung wird jetzt unter die Butter-Zuckermasse gehoben.
  4. Dann werden die Eier und das Aroma dazugegeben und gut verrührt.
  5. Teig in eine gefettete mit Backpapier ausgelegte Springform (24-26cm) geben.
  6. Äpfel schälen, in Spalten schneiden und auf dem Teig verteilen.
  7. Das restliche Mehl, der restliche Zucker und Vanillinzucker, und Zimt gut miteinander vermengen.
  8. Anschließend die Streuselmasse auf den Äpfeln verteilen.
  9. Kuchen für 40-45min backen
rezepte/nachspeisen/apfelkuchen-mit-butterstreusel.txt · Zuletzt geändert: 2017/01/23 11:52 von Marco Krage