Flockentorte mit Himbeersahne

Zutaten

  • 70g Butter
  • 1/2TL Salz
  • 1TL Zucker
  • 200g Mehl
  • 5Eier
  • 300g TK-Himbeeren
  • 50g Puderzucker
  • 750ml Sahne
  • 80g Zucker
  • 200ml Wasser

Zubereitung

  1. Ofen auf 250°C vorheizn
  2. Butter,1/2TL Salz,1TL Zucker in 200ml Wasser unter Rühren aufkochen
  3. Das Mehl hinzugeben
  4. Mit dem Handrührgerät oder dem Schneebesen solange rühren bis sich der Teig als ein Kloß löst und ein weißer Bodenbelag bildet.
  5. Topf vom Herd nehmen
  6. Eier einzeln unter den Teig heben
  7. Backbleche mit Backpapier auslegen und den Teig dünn darauf verteilen.
  8. Für 15min backen
  9. Erkalten lassen und dann eine Platte der Länge nach in 3Streifen schneiden
  10. Die 2. mit einem Sägemesser in kleine Stücke zerteilen.
  11. Aufgetaute Beeren mit Puderzucker zerdrücken.
  12. Sahne mit Zucker steif schlagen und ca. 2/3 mit Fruchtmus mischen.
  13. 2 Teigstreifen damit bestreichen und aufeinandersetzen.
  14. Mit übriger Sahne überziehen
  15. Mit Brandteigstücken, dann mit Puderzucker bestreuen.

Achtung! Wenn der Kuchen nicht direkt serviert wird sollte die Sahne mit Sahnesteif gestärkt werden, damit die Füllung des Kuchens fester wird.

rezepte/nachspeisen/flockentorte-mit-himbeersahne.txt · Zuletzt geändert: 2017/01/23 11:53 von Marco Krage