Nussecken

Zutaten

Für den Mürbeteig

  • 250g Mehl
  • 1Ei
  • 60g Zucker
  • 125g Margarine

Für den Belag

  • 100g Marzipan-Masse
  • 2EL Weinbrand
  • 200g gemahlene Haselnüsse
  • 200g gehackte Haselnüsse
  • 150g Margarine
  • 100g Creme fraiche
  • 250g Zucker
  • 2P. Vanillezucker
  • 1P. dunkle Kuvertüre

Zubereitung

  1. Backofen vorheizen (170-180°c)
  2. Butter schmelzen und den Zucker hinzufügen.
  3. Marzipan in kleine Stücke zerpflücken und in den Topf mit der Butter und den Zucker geben. Rühren bis das Marzipan cremig geworden ist.
  4. Restlichen Zutaten dazugeben.
  5. Mürbeteig ausrollen und auf das Backblech legen
  6. Nuss-Masse auf den Teig geben
  7. Für 20-25 min backen
  8. Nussecken noch im warmen Zustand schneiden
  9. Nach dem Erkalten Rückseite oder Ecke der Nussecke in Kuvertüre tauchen.
rezepte/nachspeisen/nussecken.txt · Zuletzt geändert: 2017/01/23 11:56 von Marco Krage