Rotkäppchenkuchen

Zutaten

  • 100g Margarine
  • 250g Zucker
  • 200g Mehl
  • 3Eier
  • 1P Backpulver
  • 1Glas Sauerkirschen
  • 2EL Nutella
  • 500g Quark
  • 2P Sahnesteif
  • 2BE Schlagsahne
  • 2P Vanillezucker
  • 250ml Kirschsaft
  • 1P Tortenguss, rot

Zubereitung

  1. Aus Butter, 150g Zucker, Mehl, Eiern, Backpulver einen Rührteig herstellen.
  2. Boden der 26er Springform mit Backpapier auslegen
  3. Die Hälfte des Teiges in die Springform füllen
  4. Die 2.Hälfte mit Nutella verrühren und auf den hellen Teig geben.
  5. Die Kirschen darüber verteilen.
  6. Den Teig 10min bei 200°C backen und dann die Temperatur auf 180°C reduzieren und weitere 20-30min backen.
  7. Anschließend die Boden abkühlen lassen.
  8. Sahne mit Sahnesteif und Vanillezucker steif schlagen.
  9. Quark cremig rühren und dabei die 100g Zucker einrieseln lassen.
  10. Dann die Sahne unter die Quarkmasse ziehen.
  11. Die Masse auf den Kuchen streichen und für 4 Stunden kalt stellen.
  12. Zum Schluss den Kirschsaft mit Tortenguss aufkochen und auf der Quarkmasse verteilen.
rezepte/nachspeisen/rotkaeppchenkuchen.txt · Zuletzt geändert: 2018/09/22 10:25 von Marco Krage