Technorati Blog Anmeldung

Bei Thomas bin ich im Footer auf einen Blogbutton von Technorati gestoßen, der auf eine Detailseite für seinen Blog verwieß. Nett dachte ich mir – will ich auch. Also mal eben schnell bei Technorati angemeldet.

Denkste! – so einfach ist das nichts. Erstmal wird einen globaler Account benötigt, soweit nichts außergewöhnliches. Anschließend musste ich wohl an plötzlicher, temorärer Blindheit erkrankt sein. Denn einen Link oder Button um einen Blog hinzuzufügen konnte ich beim besten wollen nicht finden. Schlussendlich bin ich dann aber doch irgendwie auf einer Unterseite gelandet, auf der ich eine URL eintragen konnte.

WIKI AktionWar dies geschafft sollte ich, um zu verifizieren dass ich auch der Admin meines Blogs bin, einen “claim token” in einen Beitrag auf dem Blog einbinden. Nach 24 Stunden hat der Bot auch diesen Code gefunden.

Nun warte ich seit ca. 5 Tagen auf eine manuelle Moderation meines Eintrages.

Matthias hat zusammen mit Oliver die Aktion “Freunde werden bei WIKIO” ins Leben gerufen. Jeder Blogbetreiber kann seinen Feed in den Kommentaren kund tun, und Matthias fügt ihn dann in einen Feed bei WIKIO ein in dem auch gleichzeitig alle Beiträge der anderen WIKIO Freunde auflaufen.

Im Zwischenbericht liest man dass bereits mehr als 50 Blogs mitmachen. Zudem gibt es ein eigenes Widget von WIKIO für die Freunde (siehe rechts in der Sidebar).

Hoch lebe WIKIO, sag ich da.

3 Kommentare bei “Technorati Blog Anmeldung

  1. hombertho sagt:

    Oje ich kann mich gar nicht mehr daran erinnern, wann ich mich da angemeldet hatte. Ich dache da ist man automatisch mit drin?!?!?
    Aber mit Wikio hast du auf jeden Fall keine schlechte Wahl getroffen.

  2. Marc sagt:

    Fünf Tage wartest du? Na dann viel Geduld… Ich habe meinen Blog vor drei Monaten oder so gelöscht, weil die artikel nicht mehr indexiert wurden – danach neu angelegt.
    Vor einer Woche kam mal eine Email, dass die demnächst irgendwas machen.
    Technorati ist sowas von tot…

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *